logo_paramita_white_550

PARAMITA PARTNERS

„Zu etwas gelangen, das jenseits aller Begrenzungen liegt“: So in etwa lässt sich das Sanskrit-Wort Pāramitā übersetzen. Mit Pāramitā werden in der Welt des Buddhismus die Tugenden bezeichnet, die ans andere (para) Ufer (mita) der Weisheit führen. Ganz in diesem Sinne fühlen wir uns bei der PARAMITA PARTNERS berufen, Menschen und Unternehmen erfolgreicher, klarer, fokussierter und letztlich glücklicher zu machen. Durch die gelebte Praxis dieser universellen Werte gelingt echte Transformation, wie wir sie für die Wirtschaft, die Gesellschaft und die Welt von heute brauchen.

Work In & Work Out: Die PARAMITA PARTNERS begleitet Sie auf Ihrem Weg des persönlichen und professionellen Wachstums durch eine einmalige Kombination von fundiertem Managementwissen, passenden Coachingtools sowie intensivem Geistes- und Körpertraining. Das Angebot reicht von Business Consulting und Executive Coaching bis hin zu Meditation, Yoga und Selbsterfahrung. Wir inspirieren Manager und Mitarbeiter durch spannende, motivierende Vorträge, entwickeln Führungskräfte in maßgeschneiderten Leadership-Development-Programmen oder gehen mit intensiven Retreats und Workshops aus unserem einzigartigen MIND MOVEMENT MASTERY-Angebot noch weiter in die Tiefe. Und keine Angst: Das Ganze ist esoterikfrei und stützt sich auf die Erkenntnisse moderner Neurowissenschaften und unsere handfeste Erfahrung in Business und Top-Management. Die integrale Entwicklung von Menschen und Unternehmen – das ist unsere Berufung, das ist, woran wir glauben und was wir tun!

PARAMITA TUGENDEN

Die Paramita-Tugenden bilden einen Orientierungsrahmen für Denken und Handeln. Sie zeigen einen Weg auf, um mehr Klarheit und Glück, mehr Ausgeglichenheit und Freude sowie seelische und geistige Gesundheit zu erlangen. Mit dem richtigen Training kann jeder Mensch diese Fähigkeiten entwickeln und kultivieren.

Großzügigkeit

Die Tugend der Großzügigkeit beinhaltet grenzenlose Offenheit von Herz und Geist, Mitgefühl und selbstlose Freigebigkeit. Sie ist eine Qualität des entwickelten Herzens, stets auf das Wohlergehen anderer ausgerichtet und dabei frei von Urteilen und Erwartungen.

Ethisches Handeln

Die Tugend des ethischen Handelns drückt sich aus in rechtschaffenem Verhalten, persönlicher Integrität, Moral und Selbstdisziplin. Sie äußert sich in der täglichen Lebensführung, dem tiefen Respekt vor anderen sowie Mitgefühl und Gewaltfreiheit in Gedanken, Worten und Handlungen.

Geduld

Die Tugend der Geduld umfasst Gelassenheit, Toleranz und Akzeptanz. Mit ihr entwickeln wir eine innere Stärke von Geist und Herz, die uns befähigt, gelassen und voller Zuversicht mit den Herausforderungen des Lebens umzugehen, ohne dabei unsere Fassung und innere Ruhe zu verlieren.

Freudige Ausdauer

Die Tugend der freudigen Ausdauer zeichnet sich aus durch die Qualitäten von Kraft, Fleiß, Beharrlichkeit und kontinuierlicher Anstrengung. Mit dieser Tugend entwickeln wir Mut, Energie und Durchhaltevermögen, um unseren Weg und
unsere Ziele zum Wohle aller Wesen verfolgen zu können.

Konzentration

Die Tugend der Konzentration drückt sich aus in den Qualitäten von Meditation, Kontemplation, Achtsamkeit und mentaler Stabilität. Mit der Fähigkeit zur Konzentration stabilisieren wir unseren Geist und unsere Emotionen. Wir realisieren innere Klarheit und entwickeln Einsichten, um unsere gewohnheitsmäßigen Täuschungen und Anhaftungen aufzulösen.

Weisheit

Die Tugend der Weisheit beinhaltet höchste Einsicht und vollkommenes Verstehen frei von allen Begrenzungen durch Konzepte, Meinungen oder bloßem intellektuellem Wissen. Entwickeln wir diese Tugend, so sehen wir die grundlegende Natur der Realität mit äußerster Klarheit, befreit von den Eintrübungen der Illusionen unseres Geistes.

Aktuelles

Motto der Woche

Mehr lesen

Termine

01.09.18
Eva Klein Yoga
Wanderlust108 Frankfurt/Main


08.09.18
Eva Klein Yoga
Athayoga Zürich / Schweiz


04.09-08.09.19
Mind Movement Mastery
4 Tages Retreat, Kärnten / Österreich

Blog